1. Hollerman-Triathlon mit Seefest

Mit 44 Teilnehmern startete am 25.08.2007 erstmalig ein Triathlon in Freienwill. Bei ziemlich kalten Temperaturen war bereits die erste Disziplin, das Schwimmen durch den Holmarksee, eine echte Herausforderung. Danach ging es auf dem Fahrrad durch Freienwill und Kleinwolstrup. Die Laufstrecke führte dann zum Zieleinlauf am Dorfmittelpunkt in Freienwill. Streckenmäßig wurde in 5 Altersgruppen unterteilt, und es waren erfreulicherweise Teilnehmer in jeder Gruppe. Durch eine gerissene Kette am Fahrrad musste ein Teilnehmer vom DRK aus Sicherheitsgründen ins Krankenhaus gebracht werden, und für eine Person endete dieser Wettkampf zur eigenen Sicherheit nach dem Schwimmen. Wir möchten allen Sportlern auf diesem Wege unseren Respekt aussprechen und für die Teilnahme an diesem Wettkampf danken. Auch bei dem DRK, dem DLRG Glücksburg und den freiw. Feuerwehren Maasbüll, Freienwill und Großsoltholz bedanken wir uns für die tatkräftige Unterstützung. Die Durchführung dieses Thriathlons hat uns sehr viel Spaß gemacht. Daher wird es sicher im nächsten Jahr eine Wiederholung unter Berücksichtigung aller Verbesserungsmöglichkeiten geben. Wir hoffen auch dann wieder auf eine möglichst große Teilnehmerzahl und vor allem auf mehr Zuschauer.

_______________________________________________________

3. Xtreme Beachvolleyball-Turnier

Am Sonntag, den 7. Januar 2007, ging es ab 13 Uhr los und die Volleyball-Spieler versuchten nicht nur ihren Gegnern sondern auch dem Wetter zu trotzen! In den Spielpausen konnte sich bei Kartoffelsuppe mit Würstchen sowie Punsch und netten Gesprächen wieder aufgewärmt werden.